Archiv der Kategorie: Gedenken

75. Jahrestag der Hinrichtung von Sophie Scholl, Hans Scholl und Christoph Probst

22. Februar 2018

Kranzniederlegung im Friedhof am Perlacher Forst

15.30 Uhr Gedenkstätte JVA Stadelheim: Studierende erinnern
Veranstalter: ESG (LMU) und KHG (LMU) München, WRI

Anschließend Gang zu den Gräbern

Bitte anmelden (per E-Mail) und Personalausweis mitbringen.

75. Jahrestag der Verteilung des 6. Flugblattes und der ersten Verhaftungen

18. Februar 2018

Vortrag am 17. Februar 2018
19.30 Uhr, Weisse Rose Institut, Saal 1. OG (KHG), Leopoldstr. 11

PD Dr. Heinz Starkulla, Ludwig-Maximilians-Universität München
Die Weisse Rose und Propaganda im Zweiten Weltkrieg

Am Vorabend des 75. Jahrestag der Verteilung des 6. Flugblattes und der ersten Verhaftungen steht genau jenes von Prof. Dr. Kurt Huber verfaßte Flugblatt, das am 18. Februar 1943 durch Hans und Sophie Scholl im Lichthof der LMU verteilt wurde, über Skandinavien nach Großbritannien gelangte und schließlich ab Sommer 1943 von der Royal Air Force als Gegenpropaganda über dem Deutschen Reich abgeworfen wurde, im Mittelpunkt des Vortrags.

100. Geburtstag von Wilhelm („Willi“) Graf

17 Uhr Pontifikalamt in St. Johann, Saarbrücken, mit Bischof Dr. Stephan Ackermann.
Die Stadt Saarbrücken eröffnet das Willi-Graf-Gedenkjahr.

18 Uhr Abendmesse in St. Michael, München, mit Kirchenrektor P. Karl Kern SJ.
Bekanntgabe der Einleitung einer Voruntersuchung zur möglichen Eröffnung eines
Seligsprechungsprozesses.